Die Karosseriefabrik Adolf Emmelmann – Hannover, Sonderband Obusse

In diesem Sonderband geht es um Obusse mit Linien- und Fahrleitungsplänen.
Mit einem dritten Band über die Karosseriefabrik Emmelmann, Hannover, informiert Familie Spier über die von Emmelmann karossierten und ausgestatteten Obusse. Dieses interessante Thema wird in die Entstehungszeit der Obusse, die 1950er und 1960er Jahre, gestellt und der damalige Bedarf an Obussen aufgezeigt. Neben umfangreichen Text- und Bildinformationen können zahlreiche Details der Fahrzeuge mit Hilfe der erhalten gebliebenen Emmelmann-Aufbauvorschriften (Gestaltungs-Vorgaben) präsentiert werden. Es wird zusätzlich nachvollzogen, auf welchen Linien die Emmelmann-Obusse in Innenstadt- und Außenbezirken unterwegs gewesen sind und diese Information kartografisch dargestellt. Die breite Information über die Emmelmann-Obusse ist beeindruckend. Natürlich feht auch der Obus in Duisburg, Homberg, Moers nicht.

198 S., 236 Abb., 9 Linienpläne

Verlag: Geiger, Preis: 29,80 €

 

Kategorien: ,
f
1942 Amsterdam Ave NY (212) 862-3680 chapterone@qodeinteractive.com
Free shipping
for orders over 50%