Slogan: Einfach lesen, bildetl

Fahrzeuge der Feuerwehr Band 17

Fahrzeuge der Feuerwehrvon Axel Johanßen
ca. 160 S., zahlr. farbige Abb.
ISBN 9783939673101
Preis: 21,90 Euro
FdFW-Verlag, Köln

"In der 17 . Ausgabe der Reihe „Fahrzeuge der Feuerwehr" stellt Herausgeber Axel Johanßen wieder ca. 270 neue interessante Fahrzeuge vor, die bei Berufsfeuerwehren, Werkfeuerwehren und Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland eingesetzt werden. Alle Fahrzeuge sind halbseitig abgebildet, in bester fotografischer Qualität und einwandfreiem Druck. Urteilen Sie selbst: In welcher anderen Publikation finden Sie das sonst...? Die knappen, informativen Texte mit ihrer Vielzahl von technischen Angaben in Verbindung mit den sorgfältig ausgewählten Farb-Abbildungen machen auch den 17. Band dieser Fortsetzungsreihe zu einem unentbehrlichen Nachschlagewerk für Fahrzeugfans, Feuerwehrhistoriker und Modellbauer – und alle, die es werden wollen." (Verlagsinfo)

Rettungsdienst im Ruhrgebiet

Rettungsdienst im RuhrgebietEinsatzfahrzeuge der Feuerwehr von 1970 bis heute
Von: Schmidt-Herholz, Dirk

EUR 19,99 (inklusive 7% MwSt.)
Gebunden, 119 Seiten, 160 farbige Fotos,
Maße: (LxBxH): 24,1x16,9x1,5 cm, Gewicht: 519 g
Erscheinungsdatum: 11/2014
Sprache(n): Deutsch

"In Nordrhein-Westfalen, und somit auch im Ruhrgebiet, sind die Feuerwehren für den Rettungsdienst verantwortlich. Damit untrennbar verbunden sind die Einsatzfahrzeuge, die sich neben ihrer Typenvielfalt durch unterschiedliche Lackierungen auszeichnen. Besonders im Ruhrgebiet verfügte fast jede Kommune und jeder Kreis über individuell lackierte Fahrzeuge, die von der 1978 festgelegten Norm teils deutlich abwichen und einen hohen Wiedererkennungswert besaßen.
Der Rettungsassistent und renommierte Autor Dirk Schmidt-Herholz hat rund 160 bislang zumeist unveröffentlichte Farbaufnahmen aus öffentlichen und privaten Archiven zusammengestellt, die eindrucksvoll die Geschichte der Rettungsfahrzeuge im Ruhrgebiet seit 1970 dokumentieren. Die faszinierenden Fotografien präsentieren KTW, RTW und NEF, einzigartige Schwerlast-RTW, Lösch-Rettungsfahrzeuge, Infektions-KTW, Baby-NAW und Sonderfahrzeuge für besondere Einsatzlagen. Fundierte Hintergrundinformationen und kenntnisreiche Erläuterungen runden diese spannende Reise in die Vergangenheit des Rettungsdienstes im Ruhrgebiet ab.
Dieser Bildband ist ein Muss für alle Freunde der Feuerwehr, Rettungsdienstler, Fahrzeugnostalgiker und Modellbauer. Ein Buch zum Erinnern und Wiederentdecken." (Verlagsinfo)

Jahrbuch Omnibusse 2015

Jahrbuch Omnibusse 2015Jahrbuch Omnibusse 2015

EUR 14,90 (inklusive 7% MwSt.)
Kartoniert, 141 Seiten, 280 Farbfotos,
Maße: (LxBxH): 23,8x16,9x1,2 cm, Gewicht: 527 g
Erscheinungsdatum: 01.10.2014
Sprache(n): Deutsch

Aus dem Inhalt:
Karosseriefabrik Robert Bär
Josef Deiters, ein vielseitiger Konstrukteur im Fahrzeugbau
Der NWF Ford Leichtbus
Fahrzeugbau Ernst Hartmann
Ramseier & Jenzer AG
Karosseriebau Ludwig Schenk
Karosseriebau Friedrich Heinrich Schwarze
Henschel HS 100 N/120 N und HS 200 UN
Vor 50 Jahren: Klassenfahrt mit Hindernissen
Restaurierung eines Saurer Postbusses.

Jahrbuch Feuerwehrfahrzeuge 2015

Jahrbuch Feuerwehrfahrzeuge 2015Jahrbuch Feuerwehrfahrzeuge 2015

EUR 14,90 (inklusive 7% MwSt.)
Kartoniert, 141 Seiten, 280 Farbfotos,
Maße: (LxBxH): 23,7x17x1,5 cm, Gewicht: 529 g
Erscheinungsdatum: 01.10.2014
Sprache(n): Deutsch

Jahresrückblick, Neuheiten 2013 und 2014 in Deutschland, Neuheiten International, Porträt des Aufbauherstellers Graaff, Fuhrpark einer niedersächsischen Werkfeuerwehr, Restauriertes TLF 8 und anderes.

Feuerwehr Dortmund

Feuerwehr Dortmund Bd.1Einsatzfahrzeuge im Wandel der Zeit Band 1
von Streich, Andrè

Verlag : ardenkuverlag
ISBN : 978-3-942184-12-0
Einband : gebunden
Preisinfo : 35,00 Eur[D] / 36,00 Eur[A] / 46,90 CHF UVP
Seiten/Umfang : ca. 272 S. - 25,0 x 210,0 cm
Produktform : B: Einband - fest (Hardcover)
Produktform (detailliert) : Fadengeheftet
Erscheinungsdatum : 29.08.2014
Gewicht : 1800 g

112 Jahre Berufsfeuerwehr Dortmund, 112 Jahre engagierter und umsichtiger Einsatz für die Bürger der Stadt, 112 Jahre Fahrzeuggeschichte bilden den Hintergrund für die vorliegende Publikation zu den Fahrzeugen der Feuerwehr Dortmund aus der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart.
Als erster von zwei geplanten Bänden präsentiert dieses umfassende Nachschlagewerk mit aktuellen, aber auch zahlreichen noch nie veröffentlichten historischen Aufnahmen – nach Fahrzeuggruppen gegliedert – die Lösch- und Hubrettungsfahrzeuge, Rüst- und Kranwagen sowie Einsatzleitwagen der Feuerwehr Dortmund mit allen notwendigen technischen Angaben sowie den wehrspezifischen Besonderheiten.
Rettungsdienst, Flughafenfeuerwehr, Löschboote und das umfassende Wechselladerprogramm der Feuerwehr Dortmund werden in Band 2 vorgestellt.

McCormick/IHC

Oertle: McCormick/IHCMcCormick / IHC
Traktoren 1937-1975
von Oertle, Alexander

Verlag : Motorbuch
ISBN : 978-3-613-03693-2
Einband : Paperback
Preisinfo : 9,95 Eur[D] / 10,30 Eur[A] / 14,00 CHF UVP
Seiten/Umfang : ca. 128 S. - 20,5 x 14,0 cm
Produktform : B: Einband - flex.(Paperback)
Erscheinungsdatum : 1. Aufl. 26.06.2014
Aus der Reihe : Typenkompass

Auf dem US-amerikanischen Markt war IHC (International Harvester) bereits Marktführer, als sich das Unternehmen anschickte, auch Europa samt Deutschland zu erobern. Dies gelang auch – aber erst, als in Neuss eigenkonstruierte IHC/McCormick-Schlepper entstanden, die an die deutschen und europäischen Verhältnisse angepasst waren und Dieselmotoren besaßen. Alexander Oertle schildert in diesem Band die gesamte Marken- und Modellgeschichte der Neußer IHC/McCormick-Traktoren und Mähdrescher, die seit 1936 bis zum Ende der deutschen IHC-Schlepperfertigung in den 90er Jahren erschienen.

Werkfeuerwehren in Europa Mercedes-Benz

Hagemann Mercedes-Benz. Werkfeuerwehren in Europa

von Hagemann, Georg Stefan

EUR 24,90 

Gebunden, 304 Seiten, 176 schwarz-weiße und 628 farbige Fotos
Maße: (LxBxH): 28,2x21,3x3,2 cm, Gewicht: 1361 g
Erscheinungsdatum: 29.01.2014
Sprache(n): Deutsch

Gefährliche Einsätze in großen Industriebetrieben erfordern speziell ausgebildete Fachkräfte. Werksfeuerwehren sind hier nicht mehr wegzudenken, da öffentliche Feuerwehren mit langen Anfahrtswegen katastrophale Folgen haben könnten. Dieser Band konzentriert sich auf die Mercedes-Benz Werksfeuerwehren in ganz Europa. Illustriert von über 400 Fotos beschreibt der Autor die Organisation, die Aufgaben und die speziellen Ausrüstungen.


Eigene Templates sind besser - REDAXO